Festwochenende vom 6. bis 8. Juli 2018

Der Flecken Bruchhausen-Vilsen lädt in diesem Jahr anlässlich der Jubiläumsfeier „800 Jahre Kloster Heiligenberg“ zum gemeinsamen Feiern ein.

Das Festwochenende findet vom 6. bis 8. Juli 2018 statt.

An diesem Wochenende geht es auf eine Zeitreise ohne Zeitmaschine. Für die gesamte Familie wird ein tolles Programm geboten, sei es tagsüber beim Klostermarkt oder am Abend bei einem Theaterstück der bremer shakespeare company.

Freitag, 6. Juli

19 Uhr

Eröffnung der Feierlichkeiten zum Festwochenende mit einem Festkommers im Festzelt
Eine begrenzte Anzahl an Tickets zu dieser Veranstaltung kann beim TourismusService Bruchhausen-Vilsen erworben werden.

Samstag, 7. Juli

11 Uhr

Eröffnung des Klostermarktes

11 – 20 Uhr

Rahmenprogramm Klostermarkt/Festzelt

20 Uhr

Theateraufführung der bremer shakespeare company „Shakespeare – durch die Blume“ im Festzelt

Sonntag, 8. Juli

11 Uhr

Überregionaler ökumenischer Gottesdienst im Festzelt
Zu Gast sind Generalabt Thomas Handgrätinger aus Rom, Landessuperintendentin Dr. Birgit Klostermeier von der Evang. Landeskirche Hannover und der stellv. Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz in Deutschland, Dr. Franz-Josef Bode aus Osnabrück.

12 Uhr

Eröffnung des Klostermarktes

12 – 18 Uhr

Rahmenprogramm Klostermarkt/Festzelt

18 Uhr

Theateraufführung der bremer shakespeare company „Shakespeare – durch die Blume“ im Festzelt

© M.Menke

 

Aktivitäten während des gesamten Festwochenendes

Gästeführungen

Begehung der Wallanlagen und des Heiligenberges
Bitte informieren Sie sich über die genauen Zeiten auf den Infotafeln auf dem Festgelände.

Ausstellung

In der Scheune des Forsthauses werden ein Modell des Klosters sowie bisherige Funde (Fibel, Kerzenständerfuß, Tonscheiben etc.) vom Heiligenberg ausgestellt.

Kinderprogramm

Viele Aktionen auf dem Waldspielplatz
Filzen, Malen oder ein kleines Kloster bauen – Mitarbeiter von Fogelvrei und Ars Vivendi bieten interessante Beschäftigungen für die Kleinen an.